Leiter der Werkfeuerwehr (m/w/d) in Hamburg

Unser Mandant ist eines der weltweit führenden Multimetall-Unternehmen und einer der größten Kupferrecycler der Welt. Aus komplexen Metallkonzentraten, Altmetallen und metallhaltigen Recyclingstoffen erzeugen wir Metalle mit höchster Reinheit. Das Unternehmen beschäftigt weltweit ca. 7400 Mitarbeiter. Die Werkfeuerwehr am Standort Hamburg ist eine hauptberufliche Feuerwehr. Rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im 24-Stunden-Schichtdienst auf insgesamt zwei Schichten eingesetzt. Das Aufgabenspektrum umfasst u.a. den vorbeugenden Brandschutz, die Gefahrenabwehr, den Rettungsdienst und das Gefahrgutmanagement sowie die Mitwirkung im TUIS Verband der Chemischen Industrie.

Zur Führung der Werkfeuerwehr am Standort Hamburg suchen wir Sie im Zuge einer Altersnachfolge zum nächstmöglichen Termin als

Leiter der Werkfeuerwehr (m/w/d)
 

Ihre neuen Aufgaben:
  • Sie verantworten die Führung der Mitarbeiter der Werkfeuerwehr

  • Sie übernehmen die Organisation des Ereignismanagements und die Einsatzleitung bei Brand- und Notfalleinsätzen.

  • Darüber hinaus tragen Sie die Verantwortung für den präventiven und abwehrenden Brandschutz, die Gefahrenabwehr sowie den Rettungsdienst und übernehmen deren fachliche Begleitung.

  • Die strategische Weiterentwicklung der Werkfeuerwehr und der brandschutztechnischen Dienstleistung sowie das Herunterbrechen der Bereichsstrategie auf Abteilungsziele sind weitere Kernaufgaben Ihrer Tätigkeit.

  • Sie verantworten für Ihren Bereich die strategische Personalplanung inklusive Nachfolgeplanung, Qualifizierung und Rekrutierung.

  • Sie organisieren, planen und priorisieren das operative Geschäft.

  • Sie steuern mit abteilungsübergreifenden KPIs die Standards und stellen deren Kontrolle, Einhaltung, Maßnahmenentwicklung bei Abweichung sowie deren Visualisierung sicher.

  • Sie sind Treiber für Innovations- und Ergebnisverbesserungsprojekte, Prozessoptimierungen und ggf. Organisationsanpassungen in Abstimmung mit dem Vorgesetzten.

  • Die Vernetzung der Abteilung nach intern sowie extern und die Zusammenarbeit mit örtlichen Behörden und Aufsichtsbehörden im Bereich Feuerwehr, Brand und Umweltschutz gehen Sie fokussiert an.

 

Ihr Profil:
  • Ihr Studium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften, idealerweise im Bereich Hazard Control, haben Sie erfolgreich absolviert.

  • Darüber hinaus haben Sie das zweite Einstiegsamt  der Laufbahngruppe 2 des feuerwehrtechnischen Dienstes (früher höherer Dienst B6) oder das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des feuerwehrtechnischen Dienstes (früher gehobener Dienst B4) erfolgreich abgeschlossen.

  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung als Führungskraft einer Feuerwehr mit.

  • In der Anwendung der feuerwehrtechnischen Dienstvorschriften sind Sie sicher.

  • Sie haben fundierte Fachkenntnisse in den Bereichen Brandschutz, technische Hilfeleistung, Rettungsdienst und Umweltschutz.

  • Idealerweise verfügen Sie über gute Englischkenntnisse.

  • Sie besitzen eine gültige Atemschutztauglichkeit G26/3 und einen Führerschein der Klasse B sowie CE.

  • Sie arbeiten gerne strukturiert und lösungsorientiert.

  • Ein ausgeprägtes Risikobewusstsein zeichnet Sie aus.

  • Durchsetzungsvermögen sowie Führungs- und Sozialkompetenz runden ihr Profil ab.

Das können Sie erwarten:
  • Bringen Sie Ihre Kompetenzen und Ihren Erfahrungsschatz in einem spannenden Industrieunternehmen ein.

  • Es wird Ihnen viel Gestaltungsspielraum und eine hohe Eigenverantwortung gegeben

  • Sie werden bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch unseren Mandanten begleitet und unterstützt.

  • Profitieren Sie von einer attraktiven Vergütung, flexiblen Arbeitszeiten und umfassenden Sozialleistungen inklusive betrieblicher Altersvorsorge.

Wir sind die Spezialisten für das Recruiting von Einsatzkräften für Werkfeuerwehren und verfügen über hohe fachliche Kompetenzen.  Berufsanfängern, Fortgeschrittenen und Führungskräften bieten wir adäquate berufliche Zukunftsperspektiven. Profitieren Sie von unseren Kontakten zu national und international aufgestellten Industrieunternehmen. Wir finden für Sie die individuelle und passende Herausforderung.

Ihr Ansprechpartner für diese Stelle:

Frau Rita Wilhelm
02173/162-4676
rita.wilhelm@bf-service-gmbh.de
Wir freuen uns auf Sie!

So finden Sie uns!

BF-Service GmbH
Mittelstraße 9
40789 Monheim am Rhein

Kontaktformular